Theaterteam
der Baptistenkirche Wedding
Sidebar

Videos


Hier gibt es einige Videos der letzten Aufführungen.

Viel Spaß beim Angucken!


»Kleider machen Leute« als Heimspiel (15.05.2011)



Theater zu Matthäus 22, 1–14


Sabrina: Charissa Drodofsky
Lars: Matthias Drodofsky
Taxifahrer: R alf M erz
Theaterskript und Regie: Benjamin Stoll


»Kleider machen Leute« (20.02.2011)



Theater zu Matthäus 22, 1–14

Im Rahmen der »Gottesdienste als Entdeckungsreise« wurde das Stück am 20.02.2011 in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche uraufgeführt.

Sabrina: Charissa Drodofsky
Lars: Matthias Drodofsky
Taxifahrer: R alf M erz
Theaterskript und Regie: Benjamin Stoll


»Das Weihnachtsmärchen« (19.12.2010)



Theater zum 4. Advent

Das Weihnachtsmärchen – oder wenn die Gebrüder Grimm die Weihnachtsgeschichte erzählen würden …

Erzähler: Benjamin Stoll
Maria: Charissa Drodofsky
Joseph: Matthias Drodofsky
Hirten/3 Könige/Bäume/Statisten: Sophie Rieger, Lotta Frings, R alf M erz
Theaterskript und Regie: Benjamin Stoll

Outtakes zum Film:



»GotgeWek« (20.06.2010/27.06.2010)



Videoanspiel zum Theater-Juni mit vier Theatergottesdiensten in Kooperation mit der Theatergruppe der Baptisten in Schöneberg

Dieser Kurzfilm ist eine Werbesendung für »GotgeWek« (Gott, geh weg!), ein neues Produkt, das garantiert, dass das Gewissen leichter und Gottes leise Stimme zum Verstummen gebracht wird. Ein Vertreter zeigt uns die Effektivität dieser Pillen, die es den Menschen ermöglichen zu tun, was sie wollen, ohne sich später schuldig zu fühlen.

Frei nach dem Willow-Creek-Theaterstück "Gott, geh weg!".

Moderatorin: Christine Mayer
Robert: Matthias Drodofsky
Ines: Lotta Frings
Mann im Aufzug: R alf M erz
Sprecher: Benjamin Stoll
Drehbuch (nach »Gott, geh weg!«, Willow Creek 2006) und Regie: Benjamin Stoll
Kamera, Licht, Ton, Schnitt: R alf M erz


Outtakes zum Film:



»Der Eindringling« (06.06.2010)



Auftakt zum Theater-Juni mit vier Theatergottesdiensten in Kooperation mit der Theatergruppe der Baptisten in Schöneberg

Eine Frau lernt für ihr Krankenschwester-Examen, als sie plötzlich die Stimme ihres Vaters hört. Seine Kritik, seine höhnischen Bemerkungen und seine mangelnde Unterstützung, die er im Laufe der Jahre zum Ausdruck gebracht hat, leben in ihr weiter, auch wenn der Vater schon seit zwei Jahren tot ist. Er tritt auf die Bühne, und beide reden miteinander, obwohl er nur ein Phantom ist. Er richtet ihre Aufmerksamkeit auf ihre gescheiterte Ehe und wirft ihr vor, ihre Kinder zu vernachlässigen - und versucht so, ihr Selbstbild zu zerstören. Sogar ihre neue Beziehung zu Gott ist Futter für seine abschätzigen Kommentare. Das Stück endet mit seiner letzten höhnischen Bemerkung: »Wer kennt dich besser als dein Vater?«

Laura: Charissa Drodofsky
Vater: Benjamin Stoll
Ein Stück von Sharon Sherbondy
© 2006 Willow Creek


»Weihnachtsklimbims« (20.12.2009)



Aufführung in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche (Gottesdienst als Entdeckungsreise)




Aufführung am 4. Advent in der Baptistenkirche Wedding


Theater zum 4. Advent

In der geschlossenen Psychiatrie wird die junge Psychologin Friederike Löschner von der routinierten Pflegerin Jutta Dillenbach eingearbeitet. Gerade in der Weihnachtszeit scheinen die Patientin besonders verhaltensauffällig zu sein. Die Medikamentenausgabe erweist sich dabei als äußerst tückisch...

Jutta Dillenbach: Ev a Str ehler
Friederike Löschner: Sophie Rieger
Waldemar Rössle: R alf M erz
Heidelotte von Bergen: Christine Mayer
Ilona Weber: Lotta Frings
Dietmar Ahrendt: Benjamin Stoll
Theaterskript und Regie: Benjamin Stoll


»111 Charlottenburg« (08.11.2009)



Jubiläumsstück zur 111-Jahrfeier der Baptisten Charlottenburg

2120. Die Gemeinde bereitet sich auf die 222-Jahr-Feier vor, als sie plötzlich in einem alten Kühlschrank im Lager eine fremde Person aus alten Zeiten entdecken...

Krimhild Kissel: Ev a Str ehler
Roy Spielmann: R alf M erz
Kristin: Lotta Frings
Bettina: Christine Mayer
Radiomoderator: Benjamin Stoll
Theaterskript und Regie: Benjamin Stoll


Szenen aus dem Theaterworkshop »Comedy Acting« (18.10.2009)



Arbeitsergebnisse der Teilnehmer des Theaterworkshops vom 16.–18.10.2009 in Berlin

Theaterworkshop »Comedy Acting« mit Benjamin Stoll über die Drama Ministry Acedemy in Berlin. Die Szenen wurden von den Teilnehmern zum Thema »Dankbarkeit« selbständig erarbeitet und am Sonntagmorgen im Gottesdienst vorgeführt.

»111« (28.06.2009)



Jubiläumsstück zur 111-Jahrfeier

2120. Die Gemeinde bereitet sich auf die 222-Jahr-Feier vor, als sie plötzlich in einem alten Kühlschrank im Lager eine fremde Person aus alten Zeiten entdecken...

Aische Jörgensen: Ev a Str ehler
Ruud Kormannshaus: R alf M erz
Kristin: Lotta Frings
Bettina: Sophie Rieger
Oli: Oliver Renner
Radiomoderator: Benjamin Stoll
Theaterskript und Regie: Benjamin Stoll


»Schöne Bescherung« (21.12.2008)



(Wegen schlechter Akustik ist die Aktivierung des Untertitels erforderlich.)

Weihnachtsstück

Rebekka feiert mit ihrem Freund Ronny Weihnachten zum ersten Mal zuhause bei ihren Eltern. Doch in einer Pfarrersfamilie ist das für den Atheisten Ronny nicht so einfach...

Rebekka: Sophie Rieger
Ronny: R alf M erz
Mutter Ilse: Christine Mayer
Vater Hans: Benjamin Stoll
Theaterskript: Sophie Rieger/Benjamin Stoll
Regie: Benjamin Stoll

»Hauptsache frei« (14.09.2008)



(Wegen schlechter Akustik ist die Aktivierung des Untertitels erforderlich.)

Comedy Acting

Adam und Eva nach der Vertreibung aus dem Paradies. Der Zischer macht ihnen ein Angebot, das sie nicht ablehnen können...

Adam: Ra lf M erz
Eva: Christine Mayer
Zischer: Andreas Kritsch
Theaterskript und Regie: Benjamin Stoll